MyKammerjäger

Schädlingsprävention

Schädlingsbekämpfung

Logo My Kammerjäger
Logo MyKammerjäger

MyKammerjäger

Messie-Wohnung und Tatortreinigung

Was können wir für Sie tun?

Warum bei Messiewohnungen und Leichenfundorten sofortiger Handlungsbedarf angesagt ist

  • Messiewohnungen und Leichenfundorte sind oft Ursache von Schädlingsbefall und üblen Gerüchen durch Fäulnis und Verwesung
  • Gesundheitsgefährdung durch pathogene Keime und Mikroorganismen
  • rasches Entfernen von gefährlichen Flüssigkeiten um deren Eindringen in die Gebäudesubstanz zu verhindern 
  • Vermeidung eines längeren Nutzungsausfalls der Immobilie
  • Vermeidung der Abwanderung von Schädlingen in angrenzende Bereiche
Unrat Ungeziefer Vermüllung Wespen Notdienst Feuerwehr

Auflösung einer Messiewohnung

  • Innerhalb weniger Tage räumen wir eine Messiewohnung komplett aus, beseitigen unangenehme Gerüche und überprüfen die Wohnung auf Schädlingsbefall. Bei Bedarf bieten wir Ihnen eine professionelle Schädlingsbekämpfung, sowie die Durchführung von Desinfektion und Geruchsneutralisation an
  • Unrat und unbrauchbare Gegenstände entsorgen wir umgehend
  • Auf Wunsch kümmern wir uns um die schnelle Wiederherstellung Ihrer Immobilie
  • Wir verfügen über eine umfangreiche Vernetzung mit sämtlichen Gewerken bis hin zur rechtlichen und behördlichen Unterstützung
  • Bei unserer Arbeit gehen wir diskret und mit dem nötigen Fingerspitzengefühl vor

Tatortreinigung nach einem Gewaltverbrechen, Suizid oder Leichenfund nach natürlichem Ableben

  • Schnelle und sichere Wiederherstellung des Leichenfundortes (auch bei Tierkadaver)
  • Sofortige Beseitigung von Gesundheitsgefahren
  • Entfernen von gefährlichen Flüssigkeiten, Blut und Geweberesten
  • Schnelle und sichere  Desinfektion, Entwesung (Vernichtung tierischer Schädlinge) und Geruchsneutralisation
  • Entfernen kontaminierten Gegenstände und Bausubstanzen
  • Unterstützung bei der Wiederherstellung der Immobilie
  • Wir verfügen über ein gutes Netzwerk zu allen Gewerke und Dienstleistungen

Hinweis

Die Toten- / Leichenstarre tritt je nach Temperatur innerhalb von 13-16 Stunden ein. Bereits in diesem Zeitraum treten Körperflüssigkeiten aus, dringen je nach Fundort tief in die Bausubstanz ein und kontaminieren diese. Neben unangenehmen Gerüchen kommt es zur Verbreitung von Bakterien und Viren, wodurch akute Ansteckungsgefahr mit Krankheitserregern und Keimen besteht.

Die Dekontanimierungsarbeiten einer Leichenwohnung sind umfangreich

Wenn die Leiche erst nach Tagen oder gar Wochen entdeckt worden ist, sind angefangen bei der eigenen Schutzausrüstung bis hin zur Bekämpfung von Schädlingen, Gerüchen, stark vermehrten und verbreiteten Bakterien und Keimen umfangreiche und vor allem professionelle Maßnahmen unerlässlich.

Unser Vorgehen bei den Dekontanimierungsarbeiten einer Leichenwohnung

Erst nach der Freigabe des Tatorts durch die Polizei und der Arbeit des Bestatters können wir mit unserer Arbeit beginnen und gehen dabei wie folgt vor:

  • Überblick verschaffen: Wir besprechen mit Ihnen den Umfang der Maßnahmen, sowie die weiteren Vorgehensweisen, nachdem wir uns einen Situationsüberblick vor Ort verschafft haben. Erst ab diesem Zeitpunkt ist es uns möglich eine erste Kostenabschätzung vorzunehmen. Alles andere wäre unseriös. Auf unsere diskrete und pietätvolle Vorgehensweise können Sie sich verlassen.

  • Desinfektion: Um ein weiteres Ausbreiten von Erregern und Keimen zu verhindern, findet zum Schutz der Umgebung und der Mitarbeiter eine Erstdesinfektion statt. Wenn Bereiche erst während der Arbeit freigelegt und zugänglich werden, ist eine Zwischendesinfektion erforderlich. Nach Abschluss aller Maßnahmen findet vor der Übergabe der behandelten Räumlichkeiten nochmals eine Desinfektion statt, um die Abtötung aller pathologischen Keime sicher zu stellen. 

  • Reinigung: Die Fundstelle wird einer besonderen Reinigung und Desinfektion unterzogen. Blut, Gewebereste und eingetrocknete Körperflüssigkeiten entfernen wir dabei gründlich.

  • Entsorgung: Kontaminierte Gegenstände werden in auslaufsicheren, luftdichten Säcken fachgerecht entsorgt. Für Sie erhaltenswerte Gegenstände werden nach Möglichkeit gründlich gereinigt und desinfiziert.

  • Überprüfung: Vor der Komplettreinigung überprüfen wir ob und wie weit Bodenbeläge (Parkett,Teppich, Estrich) und Wandmaterialien abzutragen sind. Diese Arbeiten führen wir selbst oder in Zusammenarbeit mit anderen Handwerkern durch. Aufgrund eines guten Netzwerks können wir uns auf schnelle Unterstützung verlassen.

  • Geruchsneutralisation: Um unangenehme Gerüche von Verwesung und Fäulnis zu beseitigen führen wir eine professionelle Geruchsneutralisation durch.

  • Freigabe: Nach Beendigung aller Maßnahmen geben wir die Räumlichkeiten zur Nutzung bzw. für die Durchführung weiterer Sanierungsarbeiten frei.

  • Unterstützung: Bei Renovierung und Neugestaltung der Räumlichkeiten sind wir Ihnen gerne behilflich.
    Profitieren Sie von unseren guten Verbindungen zu Handwerkern aller Gewerke und Dienstleistungen!

Wir sind gerne für Sie da!

Rufen Sie uns an

08064 - 906 50 71

Firmenfahrzeug MyKammerjaeger

 

Wir bieten unsere Leistungen in den Regionen München, Grünwald, Holzkirchen, Wolfrathshausen, Bad Tölz, Waakirchen, Sachsenkam, Warngau, Geretsried, Dietramszell, Tegernsee, Rottach-Egern, Ebersberg, Grafing, Aying, Glonn, Tuntenhausen, Wasserburg, Miesbach, Hausham, Schliersee, Fischbachau, Bayrischzell, Rosenheim, Raubling, Oberaudorf, Rohrdorf, Aschau i.Ch., Prien, Bernau, Bad Endorf, Marquardstein, Reit im Winkel, Ruhpolding, Traunstein, Traunreut, Trostberg, Siegsdorf, Bad Reichenhall, Freilassing...